Benefiz für Peter Pawlowski

In den Spielzeiten 1997-1999 war Peter Pawlowski Stürmer beim LASK. Als Partner mit Geir Frigard im Angriff bracht er es auf insgesamt 59 Einsätze für die Schwarz-Weißen und traf dabei insgesamt 13 Mal in das Tor des Gegners. Nach der "Causa Rieger" wechselte der heute 35-jährige nach Innsbruck, weiter zu Bregenz und über Braunau in die Erste Liga zu "seinem" Verein, der Lustenauer Austria. Doch nun hat Pawlowski ein schweres Schicksal getroffen. "Peter Pawlowski hat nach einer Herzkrankheit einen Schlaganfall erlitten und befindet sich nun bereits seit 6 Monaten in Pflege", so schreibt die Vereinshomepage der Austria Lustenau und fügt weiter hinzu: "Um ihn und seine Familie finanziell und moralisch zu unterstützen wird am kommenden Freitag zunächst ein Prominentenspiel im Reichshofstadion stattfinden."

Die LASK-Fans haben dies mit schweren bedauern aufgefasst und möchten diese Aktion nun finanziell unterstützen. Beim Spiel gegen Schwanenstadt werden für diesen Zweck Spendenboxen aufgestellt. Wir bitten daher an Ort und Stelle diese Aktion zu unterstützen.

Wer in Schwanenstadt nicht dabei sein kann, hat mittels Überweisung ebenso die Möglichkeit hier seinen Teil dazu beizutragen.


Spendenkonto Peter Pawlowski
BIC BKAUATWW
Iban AT431200052026455545

 

Benefiz-Promispiel im Reichshofstadion, Freitag, 7. September 2012, Ankick: 17 Uhr

Team A: Ralph Geiger, Christian Oberlechner, Markus Grabher, Martin Schneider, Razil Prosic, Miro Hevessy, Andreas Kopf, Eric Regtop, Goran Milovanovic, Boris Gamber, Helgi Kolvidsson, Tamas Tiefenbach, Drazen Bacic, Roger Prinzen, Rainer Spiegel, Patrick Fürnschuss, Predrag Zivanovic, Gert Zöhrer

Team B: Robert Golemac, Mladen Posavec, Markus Mader, Markus Feldkircher, Eduardo Rodriguez, Michael Sitte, Teddy Pawlowski, Manfred Eisbacher, Mischa Culafic, Markus Krautberger, Mirek Pekala, Tomasz Pekala, Richard Rosa, Jan Ove Pedersen, Roland Kornexl, Klaus Unterkircher, Matthias Braun, Martin Meinl, Ferdl Heinisch, Thomas Cajnko

Quelle: Austria Lustenau


Eine weitere Möglichkeit hier seinen Anteil zu leisten gibt es noch. Der Trikotsammler Albin Schuster, Macher der Seite lask-trikotwelt.at, versteigert für diesen Zweck ein Pawlowski-Dress.

Nähere Info´s dazu findest du >>>HIER<<<

Zur Auktion direkt kommst du >>>HIER<<<


Auch wir werden uns natürlich daran beteiligen und wünschen dir Peter, auf diesem Wege alles Gute, eine rasche Genesung und viel Kraft!

EINMAL LASKla - IMMER LASKla

Link-Hinweis:
> > > Hier der Bericht von "Vorarlberg Online" < < <

Login or Registrieren

Facebook user?

You can use your Facebook account to sign into our site.

fb iconLog in with Facebook

LOG IN

Registrieren

User Registration