Wenn Vereinsfarbe keine Rolle spielt – ein Solidaritätsbeitrag aus Linz!

Als Fußballfan ist man es gewöhnt von Seiten der Exekutive nicht immer mit Samthandschuhen angefasst zu werden. Teilweise verständlich und solange die Vorgehensweise im gesetzlichen Rahmen passiert, sollte das ja eigentlich kein Problem darstellen. Eigentlich... Was sich allerdings gestern in Wien – Favoriten abgespielt hat, grenzt an Freiheitsberaubung. Die Wiener…

Abschied vom Jahrhundertspieler: In memoriam Helmut Köglberger

Am Montag erreichte uns die traurige Nachricht: Helmut „Heli“ Köglberger, der Jahrhundertspieler des LASK, ist tot. Er stirbt ausgerechnet an dem Tag, an dem die Vereine, für die er als Spieler Tore geschossen hat, gegeneinander spielten: der LASK gegen Austria Wien. Betroffen, traurig und dankbar erinnern wir uns an ihn…

Papa, komm her! Ich muss Dir was erzählen!

Unzählige Stunden und Nächte sind wir schon im Wohnzimmer gesessen und haben uns gegenseitig dafür bemitleidet, was für ein schweres Los wir als LASK-Fans doch gezogen haben. So manche Packung Zigaretten und so manche Kiste Bier mussten dabei dran glauben. Es ist auch immer wieder vorgekommen, dass plötzlich kein Bier…

Hello LASKler...

Wenige Stunden nach dem dramatischen 2:1-Sieg des LASK über Besiktas Istanbul richtet sich der User Besiktas im Fußballforum AustrianSoccerBoard an alle LASKler:Hello guys, I am a Beşiktaş fan. I will write in English as I can't speak German. I was very impressed with your team over both matches. Of course I can't say…

Alle oder keiner?

Die obige Frage war ursprünglich ein Ausrufesatz und ebendiesen mussten sich einige der Treuesten der treuen LASK-Fans am vergangenen Freitag in Wels nach Schlusspfiff von Trainer Oliver Glasner gefallen lassen. Nachdem die aktive Szene die Mannschaft nach deren Sieg zurecht feiern wollte, in Thomas Gebauer aber einen Partychrasher erblickte, wollte…

Verständliche Aktion nach der Verpflichtung von Thomas Gebauer

Anscheinend wurde niemand von irgendwelchen guten oder schlechten Geistern verlassen. Wenn diese Aktion schon den Bogen überspannt, lief man die letzten dreißig Jahre als LASK- Fan mit verbundenen Augen durch die Prärie. Dass ein Schriftzug auf einer Wand für so viel Ärgernis sorgt und als prophezeiter Weltuntergang initiiert wird, schlägt…
Diesen RSS-Feed abonnieren

Login or Registrieren

Facebook user?

You can use your Facebook account to sign into our site.

fb iconLog in with Facebook

LOG IN

Registrieren

User Registration